Kontaktecke_gruen
   

Wie finde ich meine Seelenfarbe?

Mit Hilfe deines allwissenden Teiles. Nimm dir zwei Stunden Zeit, kaufe drei Kilo Badesalz,
lege deine Lieblings-CD ein und bereite dein Lieblingsgetränk- und essen vor. Du bist die
Hauptperson, du bist der Held deiner geistigen Familie, der Erfahrungen für sie sammelt!
Also fühle dich auch als Held/Heldin und lass dich feiern! Zünde viele Kerzen/Teelichte an.
Erschaffe dir eine magische Stimmung. Wenn alles vorbereitet ist, lasse angenehm warmes
Badewasser ein, schütte die drei Kilo Badesalz hinein und achte darauf, dass es sich vollständig
auflöst. Lege dich hinein, genieße, nimm die Wärme wahr. Wenn du so weit bist, bete laut:
Geliebter himmlischer Vater, geliebte himmlische Mutter, all meine geliebten Mitglieder meiner 
geistigen Familie und auch alle anderen lichtvollen Wesen. Euch alle lade ich hiermit ein mich
– euer geliebtes Kind – dabei zu unterstützen meine Seelenfarbe herauszufinden. Ich bitte um eure
liebevolle und sanfte Hilfe und danke euch für euer Kommen. Ich segne dieses Wasser, gepaart
mit Salz, und danke ihm dafür, dass es mich darin unterstützt mein „ICH BIN“ zu erfahren. JETZT
gib ich aus all meinen Körper-, Geist- und Seelenebenen alle Themen, Gedanken, Gefühle und
Muster ab, die nicht meine sind. Ich schenke ihnen die Freiheit zurück und übergebe sie dem
goldenen Fluss. (Warte geraume Zeit, bis du das Gefühl hast, alles in das Wasser abgegeben zu
haben) JETZT bin ich frei von allem, was ich nicht bin. Übrig bleibt meine Seelenessenz. Mein
„ICH BIN“ JETZT bitte ich darum, dass all meine Gedanken, Gefühle und Themen, die in der Zukunft,
der Vergangenheit oder bei anderen Menschen weilen zu mir zurückkommen und ihren Platz in mir
einnehmen. (Warte geraume Zeit, bis du das Gefühl hast, das alles zurückgekommen ist). JETZT bin
ich vervollständigt mit allem, was ich bin. JETZT bin ich in Einheit mit meiner Seelenessenz. Mein
„ICH BIN“ (Spüre und genieße so lange das Salzbad, bis du angefüllt bist mit innerem Frieden und
Ruhe. Beobachte deinen Atem und versuche immer tiefer in dich hineinzugehen. Wenn du das
Gefühl hast, dass du weit genug in dir drinnen bist, sprich weiter.) JETZT bitte ich meine Seelenfamilie
darum, mir meine Seelenfarbe zu offenbaren.
Du wirst sie hören, sehen, fühlen, riechen, wissen, ahnen. Eine Farbe wird sich ihren Weg zu dir bahnen 
und aus dir heraus.Es ist die Farbe deines wunderschönen Seelenkleids. Sie wird als Gedanke, Gefühl
oder sonst wie auftauchen. Bade in deiner Farbe. Stelle dir vor, das Badewasser nimmt deine
Seelenfarbe an und schwelge in ihr. So lange, bis jede Zelle von dir vollgesaugt ist mit deiner Farbe.
Dann bedanke dich. Ich danke meinem himmlischen Vater und meiner himmlischen Mutter, meiner
gesamten Seelenfamilie und allen, die meiner Einladung gefolgt sind und auch da sind. Ich danke
euch für eure liebevolle und sanfte Unterstützung und bin glücklich euer geliebtes Kind zu sein. Jetzt feiert mit mir. Ich lade euch ein, auf dass der Raum mit Licht, Glück und Liebe erfüllt wird. Danke.
Wenn du so weit bist, steig aus dem Badewasser, schlüpfe in einen Bademantel und gehe zu deiner 
vorbereiteten Feier.
Lies jetzt den Text zu deiner Farbe.
Dann, das wichtigste: FEIERE, esse, trinke, tanze! Wenn du das Bedürfnis hast, dass du dein 
Erlebnis teilen willst, dann rufe jemanden an, teile es auf facebook, twitter oder sonst wo mit. FEIERE
und TEILE deine Erkenntnis mit allen Menschen, die du kennst! Sei froh und stolz auf deine Farbe,
auf dein ICH BIN. Zeige endlich, aus welchem Stoff du bist!Rede mit anderen Menschen darüber,
was diese Farbe für sie und was sie für dich bedeutet, empfiehl ihnen diese Internetseite.
Achte auf deine Träume in dieser Nacht, bitte vor dem Einschlafen darum, dass du dich am 
nächsten Tag erinnern möchtest. 
Viel Vergnügen bei der Reise zu dir selbst! Mein Segen und meine Liebe ist mit dir und der Segen 
deiner Himmlischen Mutter und deines Himmlischen Vaters und deiner gesamten geistigen Familie
ohnehin!
In den folgenden Tagen/Wochen/Rest deines Lebens solltest du dir deine Seelenfarbe im wahrsten 
Sinne des Wortes einverleiben. Wenn es etwas Essbares in der Farbe gibt. Iss! Wenn nicht, nimm ein
Blatt Papier in deiner Farbe und stelle ein Wasserglas darauf. Oder kaufe dir ein Wasserglas in dieser
Farbe. Kaufe dir Kleidung, Unterwäsche, Schmuck, Bettwäsche in deiner Farbe. Lebe deine Farbe
mit allen Nuancen! Lerne deine Farbe und dich selbst besser kennen.
 
weisserundung